Bibliothek Christian Volbracht

Eine Auswahl der schönsten, seltensten und wichtigsten Werke der Mykologie

PLINIUS SECUNDUS

Naturale historia di C. Plinio secondo tradocta in lingua fiorentina per Christophoro Landino Fiorentino, al Serenissimo Ferdinando Re di Napoli.

Opus magistri Philippi Veneti impressum anno salutis 1481 Venetiis.

Folio. 32 x 22,5 cm

293 Blatt (erstes und 14 leer): handgemalte Initiale, 1 Blatt 15 reich illuminierter floraler Bordüre

Deutsch: Die Naturgeschichte des Cajus Plinius Secundus. Ins Deutsche übersetzt und mit Anmerkungen versehen von G. C. Wittstein. Erster [-sechster] Band (I.-VI. [- XXXVII.] Buch. Leipzig: Druck und Verlag von Gressner & Schramm 1881-1882. 8vo
2 Bände. S (i), (1)-492; (i), (1)-379; (i), (1)-478; (i), (1)-430; (i), (1)-255; (i), (1)-438

Sehr seltener Wiegendruck. Die zweite Auflage des Plinius, die Zusammenfassung des Wissens des Altertums über die Natur.

  In die SuchlisteZurück

deutsch · english · français
© 2001-2018 Christian Volbracht. Alle Rechte vorbehalten. Design, Programmierung, Hosting: Dibomedia Internetservices